Kategorien

Applics Studio – modernes Programmiertool für vernetzte Steuerungen der neuen Generation (32-bit)

|   Kunden   Unternehmen   Produkte   Aktuelles   Software
Applics Studio
Applics Studio

Unsere neue Software MRS Applics Studio ist der Nachfolger des MRS Developers Studio und legt den Fokus auf Ihre Applikation und die einfache und intuitive Programmierung. Durch die Kombination zwischen elektronischer Steuerung und einer bedienerfreundlichen Software können individuelle Anwendungen programmiert und realisiert werden.

Die Software besteht im Wesentlichen aus 2 Komponenten: Dem Applics Studio als Projektoberfläche und der grafischen Programmieroberfläche zum Erstellen und Aufbauen von logischen Schaltungen mit Hilfe von vordefinierten Funktionsbausteinen. Nach wie vor kann die Software auch im C-Code programmiert werden.

Die grafische Programmieroberfläche wurde durch MRS Electronic von Grund auf neu und eigenständig entwickelt. Es bietet die Hauptfunktionen des MRS Developers Studio sowie Verbesserungen und neue Funktionen wie zum Beispiel unabhängige verkürzte Updatezyklen.

Das Applics Studio dient als neue Entwicklungsplattform für unsere MRS-Baugruppen der neuen Generation (32-bit). Damit können Sie unsere Steuerungen schnell und einfach programmieren und zum Einsatz bringen. Mit der neuentwickelten Software geben wir unseren Kunden, vom Einsteiger bis zum Profi, das richtige Werkzeug an die Hand.

Neue Features

  • Verbessertes, übersichtlicheres, intuitiveres Design
  • Unabhängige, eigen entwickelte grafische Programmierumgebung
  • Dropdown-Menü für Ein- und Ausgänge
  • Grafische Blöcke individuell erstellbar in C-Code
  • Grafische Bibliotheken erstellbar und exportierbar
  • Leichter integrierbar in externe Programme wie IDEs
  • Neue User API
  • Dokumentation/Handbuch ständig aktuell, html-basiert online verfügbar

Hinweis: Aktuell können Sie ausschließlich unsere neue 32-Bit-Steuerung, die CAN I/O – CC16WP, damit programmieren.


Hier finden Sie alle Informationen zum Applics Studio.

Zurück