Kategorien

MRS wird noch internationaler

Erstellt von Michaela Schäffer | |   Unternehmen   Alle News   Aktuelles   Unternehmen

Ende 2018 haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, MRS künftig breiter und internationaler aufzustellen. Ziele auszusprechen ist einfach – diese zu erreichen ist die Kunst. Doch wir sind auf einem sehr guten Weg.

Nach der Gründung der MRS Electronic d.o.o. in Kroatien folgte im Frühjahr 2019 ein weiterer Schritt in Richtung MRS-International. Mit der Gründung der MRS Electronic TOV bauen wir ein Vertriebs- und Kompetenzzentrum in der Ukraine auf. Neben Kiew ist in der Küstenstadt Odessa bereits ein weiterer Standort etabliert.

Wir wollen internationale Märkte nicht nur mit eigenen Tochtergesellschaften angehen, sondern auch mit weiteren Vertriebspartnern. Mit Distec Ltd aus Manchester haben wir nun auch einen Vertriebspartner in England. Distec Ltd ist ein Tochterunternehmen des schwedischen Konzern EG Electronics aus Spånga.

Für die Zukunft ist unser klares Ziel, uns als internationales Unternehmen zu platzieren.

Zurück