Proportionalverstärker 9-30 V

1.030.3xx.00 (Bestellvariante wählen)

Die Proportionalventilsteuerung dient zur Durchflussmengenregelung eines Proportionalventils. Er wird für viele hydraulische Anwendungen benötigt. Durch die Mikrocontrollergesteuerte Stromregelung kann über den Sollwert 0 - 10 Volt oder 0 - 20 mA ein konstanter Ausgangsstrom eingestellt werden. Somit werden Schwankungen in der Versorgungs­spannung und Temperatur kompensiert. Hierdurch ist eine konstante Durchflussmenge gewährleistet. Um ein Festsetzen des Ventils zu vermeiden, kann eine Ditherfrequenz (überlagertes Rechteck mit geringerer Frequenz) eingestellt werden. Die Steuerung kann mit und ohne Potentiometer bestellt werden.

BezeichnungWert
Abmessungen 30 × 30 × 40 mm
Gehäusematerial Kunststoff
Steckertyp Flachstecker 6,3 mm, Flachstecker 2,8 mm
Betriebsspannung 9-30 V
Schutzart IP53
BezeichnungWert
Anzahl Pins 9
Prozessorfamilie Texas Instruments MSP 430
Prozessor 16-Bit
Temperaturbereich -40 bis 85 °C
Schutzart IP53
Betriebsspannung 9-30 V
Maximaler Dauerstrom 3 A
Programmiersystem MRS Realizer
Ruhestrom 250 µA
Bezeichnung Ausführung Anschlussbild Bestell-Nr.
Proportionalverstärker 9-30 Vin Spannungssollwert ohne Potentiometer S1 1.​030.​310.​00
Proportionalverstärker 9-30 Vin + Poti Spannungssollwert mit Potentiometer S1 1.​030.​311.​00
Benötigtes ZubehörArtikelnummer
Programmiertool MRS Realizer 1.​100.​000.​01
Stecksockel ST FL 9pol. 5 x 6.3 / 4 x 2.8 1.​017.​002.​00
Flachsteckhülse zum Einrasten 6,3 mm 1,5 – 2,5 mm² 103064
Flachsteckhülse zum Einrasten 6,3 mm 1,0 mm² 102355
Flachsteckhülse zum Einrasten 2,8 mm 0,5 – 1,0 mm² 105292
Einstecklasche für Gehäuse 1.​017.​080.​00

Bedienungsanleitung Vernetzte Steuerung

Unter folgendem Download, finden Sie die Bedienungsanleitung für vernetzte Steuerungen. Bitte lesen Sie sich die Bedienungsanleitung durch, bevor Sie das Produkt das erste Mal benutzen.