Proportionalverstärker 9-30 V

1.030.3xx.00 (Bestellvariante wählen)

Die Pro­por­tio­nal­ven­til-Steuerung dient zur Durch­fluss­men­gen-Re­ge­lung eines Pro­por­tio­nal­ven­tils. Er wird für viele hy­drau­li­sche An­wen­dun­gen be­nö­tigt. Durch die Mi­kro­con­trol­ler-ge­steu­er­te Strom­re­ge­lung kann über den Soll­wert 0 - 10 Volt oder 0 - 20 mA ein kon­stan­ter Aus­gangs­strom ein­ge­stellt wer­den. Somit wer­den Schwan­kun­gen in der Ver­sor­gungs­span­nung und Tem­pe­ra­tur kom­pen­siert. Hier­durch ist eine kon­stan­te Durch­fluss­men­ge ge­währ­leis­tet. Um ein Fest­set­zen des Ven­tils zu ver­mei­den, kann eine Dit­her­fre­quenz (über­la­ger­tes Recht­eck mit ge­rin­ge­rer Fre­quenz) ein­ge­stellt wer­den. Die Steuerung kann mit und ohne Potentiometer bestellt werden.

BezeichnungWert
Abmessungen 30 × 30 × 40 mm
Gehäusematerial Kunststoff
Steckertyp Flachstecker 6,3 mm, Flachstecker 2,8 mm
Betriebsspannung 9-30 V
Schutzart IP53
BezeichnungWert
Anzahl Pins 9
Prozessorfamilie Texas Instruments MSP 430
Prozessor 16-Bit
Temperaturbereich -40 bis 85 °C
Schutzart IP53
Betriebsspannung 9-30 V
Maximaler Dauerstrom 3 A
Programmiersystem MRS Realizer
Ruhestrom 250 µA
Bezeichnung Ausführung Anschlussbild Bestell-Nr.
Pro­por­tio­nal­ver­stär­ker 9-30 Vin Span­nungs­soll­wert ohne Potentiometer S1 1.​030.​310.​00
Pro­por­tio­nal­ver­stär­ker 9-30 Vin + Poti Span­nungs­soll­wert mit Potentiometer S1 1.​030.​311.​00
Benötigtes ZubehörArtikelnummer
Programmiertool MRS Realizer 1.​100.​000.​01
Stecksockel ST FL 9pol. 5 x 6.3 / 4 x 2.8 1.​017.​002.​00
Flachsteckhülse zum Einrasten 6,3 mm 1,5 – 2,5 mm² 103064
Flachsteckhülse zum Einrasten 6,3 mm 1,0 mm² 102355
Flachsteckhülse zum Einrasten 2,8 mm 0,5 – 1,0 mm² 105292
Einstecklasche für Gehäuse 1.​017.​080.​00