Bestellabwicklung

Allgemeine Hinweise zum Bestellprozess

Um einen reibungslosen Bestell- und Auslieferungsprozess garantieren zu können, möchten wir Sie auf einige Themen hinweisen.

Unsere Angebote sind freibleibend. Verträge kommen erst durch unsere Auftragsbestätigung zustande. Technische Daten, Abbildungen, Zeichnungen, Gewichts - und Maßangaben sind nur verbindlich, wenn dies schriftlich bestätigt wird. Konstruktionsänderungen bleiben vorbehalten. Angaben in Prospekten und Bedienungsanleitungen gelten nicht als zugesicherte Eigenschaften.

Generell werden Bestellungen nur schriftlich angenommen. Der Mindestbestellwert liegt bei 50,- Euro. Bestellungen am Telefon müssen mit einer schriftlichen Bestellung bestätigt werden. Wir bitten Sie bei Anfragen oder Bestellung stets Ihre Kundennummer (falls vorhanden) anzugeben, damit wir es intern besser und schneller zuordnen können.

Die Bestellung sollte dann folgende Daten enthalten:

  • Kundennummer
  • Produktbezeichnung
  • Bestellnummer/Zeichnungsnummer
  • Menge
  • Eindeutiger Bezug zum Angebot (Angebotsnummer)
  • Bei bestimmten Produkten müssen die gewünschten Parameter / Eigenschaften des Produkts mit angegeben werden. (z.B. Zeitbereich)

Aufgrund der aktuellen Lage am Bauteilbeschaffungsmarkt können wir Ihnen keine pauschale Lieferzeit als Standardlieferzeit nennen. Ihre individuelle Lieferzeit wird Ihnen nach Erteilung des Auftrags mitgeteilt. Unsere Auftragsabwicklung steht Ihnen jederzeit für Fragen zu Ihrem Auftrag zur Verfügung.

info@mrs-electronic.de oder +49 741 28 07-0


Lieferungen in Drittländer

Lieferung in Drittländer (Nicht-Europäische Staaten)

Definition: Ein Staat der nicht zur Europäischen Union gehört.

Voraussetzungen für eine Auftragsbearbeitung:

  • Mindestauftragswert: 200,- Euro
  • Lieferbedingungen (Incoterms): Ab Werk Rottweil (EXW)
  • Account Nummer von UPS, DHL, TNT oder FEDEX ist dringend erforderlich, ansonsten werden folgende Verarbeitungsgebühren erhoben.
    • 1 – 5 Produkte = 50,- Euro
    • 6 – 10 Produkte = 75,- Euro
  • Zahlungsbedingung: Vorauskasse

Weiterer Auftragslieferprozess

  1. Platzieren einer offiziellen Bestellung in schriftlicher Form
  2. Erhalt der Proforma-Rechnung von MRS Electronic per E-Mail
  3. Zahlung der ausstehenden Rechnung
  4. Lieferung nach vollständigem Erhalt der Zahlung

Information: Die Lieferzeit ist abhängig von unserem Lagerbestand bzw. Fertigungskapazität.


Rahmenbedingungen bei Privatkundenkauf

Auch als Privatkunde kann man bei der MRS Electronic GmbH & Co. KG Produkte kaufen. Allerdings ist das an ein paar Rahmenbedingungen geknüpft, da wir normalerweise nur Geschäftskunden bedienen. Wir verstehen, dass es auch mal vorkommen kann, das unsere Produkte im privaten Bereicht benötigt werden, allerdings haben wir keinen Ladenverkauf oder Onlineshop, in dem man einfach MRS Produkte shoppen kann. Als Service bieten wir unsere Produkte zum Direktverkauf an, jedoch bitten wir um Ihr Verständnis, dass wir hier bei Privatpersonen keine umfangreiche Beratung bieten können. Daher müssen bei einem Verkauf an eine Privatperson folgende Bedingungen erfüllt sein.

  • Bestellungen werden generell nur schriftlich angenommen
  • Mindestbestellwert 50,- Euro
  • Nur Privatkundenkauf innerhalb der EU
  • Bezahlung nur mit Vorauskasse
  • Lieferung nach Zahlungseingang
  • Zuzüglich Versandkosten anhand Paketgröße
  • Kein Ladenverkauf und kein Onlineshop